English Camps Logo 4 Facebook

Neben dem Englisch lernen, erwarten dich jede Menge Highlights.

Termin: 15. bis 21. Juli 2017 und 29. Juli bis 4. August 2017

Spaß am Sprachenlernen steht bei den Englischcamps im Vordergrund.

Neben dem Englisch lernen, erwarten dich aber jede Menge Highlights.

Spannend sollen die Ferien werden – und sinnvoll genutzt! Mit unserem Englischcamp geht beides!

Englischcamp-Programm

Gemeinsam erarbeitet ihr Projekte, gestaltet Diskussionen zu aktuellen Themen und verbessert eure  Grammatik.

Auszug aus unserem Programm:

  •  tägliche Übungseinheiten zu den wichtigsten Regeln der englischen Grammatik
  • Gestaltung einer eigenen  Radio-Show, eines Musikvideos, eines Kurzfilms, der aktuellsten Mölltal-Nachrichten oder einer Camp-Zeitung in Projektgruppen.
  •  Vokabeltraining für Alltagssituationen
  • Diskussionen in englischer Sprache zu aktuellen und brisanten Themen. Du lernst dich auch in der englischen Sprache überzeugend auszudrücken. Ihr diskutiert über Umwelt, Rassismus, andere Kulturen …
  • Tutorium – Hol dir Sicherheit bei speziellen Extra-Übungen und Aufgaben!

Sports and more

Damit Erlebnis und Abenteuer nicht zu kurz kommen, gibt ein tolles Freizeitprogramm dem Englischcamp den richtigen Kick:

  • Soap-Football
  • Bungee-Running
  • Expedition Robinson
  • Mountainbiketour
  • Bogenschießen
  • Kistenklettern
  • Riesenwuzzler
  • Monkey Bridge
  • Volleyball
  • Trekking ….

Englisch, Fun  und Action lautet unser Motto!

Entertainment

Das Abend-Entertainmentprogramm des Englischcamps entspricht dem Programm des Actioncamps.

Leistungen:

Unterbringung im Actionhotel, Vollpension, Frühstücksbuffet, Mittagssnacks, dreigängiges Abendessen, Freizeit-, Sport- und Lehrprogramm, Betreuung rund um die Uhr.

Anreiseservice (entgeltlich)  aus allen Bundesländern.

Hinweis an alle Eltern

Die Kurse im Englischcamp sind keine Nachhilfekurse. Für die Teilnehmer am Englischcamp wäre mindestens ein Jahr Schulenglisch von Vorteil.